Mittwoch, 2. August 2017

Rezension zu "Obsidian"

Heute habe ich für euch die Rezension zu Obsidian :) Ich habe mich so auf dieses Buch gefreut! Wenn ihr wissen wollt, was mir gefallen, oder auch nicht gefallen hat, bleibt gerne dran:)
(Das ist der erste Band der Lux - Reihe







Autor: Jennifer L. Armentrout
Titel: Obsidian 
Preis: 18,99 €Hardcover
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 25.04.14
Genre: Jugendfantasy 
Seitenanzahl: 432 










                                                              Inhalt                                                   


Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In dem kleinen Nest kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber unfassbar unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihrem Schicksal eine ganz andere Wendung geben wird …
"Du bist seltsam." "Und du bist nicht, was ich mir vorgestellt habe", erwiderte er fast flüsternd. "Was heißt das denn?", wollte ich wissen, während er versuchte nach meinem Fuß zu greifen und ich mein Bein außer Reichweite brachte. "Bin ich nicht gut genug, um mit deiner Schwester befreundet zu sein? ⥏...⥑  Daemon schwieg, dann lachte er. "Du bist wirklich nicht wie die anderen." "Wie wer?" 

                                               Meine Meinung:                                                 



Ich habe mich so unglaublich auf dieses Buch gefreut! Als ich es bei Rebuy dann für ca. 8€ gesehen habe, musste ich einfach zuschlagen. Über den Zustand bin ich auch sehr begeistert, aber das ist jetzt ein anderes Thema :D 

Ich kann zum Inhalt eigentlich so gut wie gar nichts sagen, weil ich sonst unglaublich spoilern würde... Aber ich muss sagen, dass mich diese Geschichte total an Twillight erinnert. Nicht wegen den Vampiren, sondern von der ganzen Grundstory. 

Was mich am Anfang gestört hat ist, dass nichts passiert ist. Überhaupt nichts. So ab Seite 100 nimmt die Geschichte endlich mal Fahrt an & wird interessant. Danach hat mich das Buch wirklich gefesselt. Ich hab es dann noch bis spät in der Nacht fertig gelesen, weil ich so gespannt auf das Ende war. Ich wurde überhaupt nicht enttäuscht. 

Ich liebe Daemon! Oh Gott er ist das geilste Arschloch auf Erden. Aber nicht so toll wie Damon Salvatore! :D Ich glaube jeder, der mich kennt weiß, dass ich ihn über alles liebe, aber schon wieder schweife ich ab. 
Wieder zu Daemon Black: Ich liebe seine Bad - Boy Art & seine komplette Ausstrahlung! Ich muss zugeben, dass ich eine kleine Schwäche für solche Typen habe. 




Katy mag ich auch sehr. Vielleicht liegt das ja an ihrem Bücherblog:D Ich kann ihr Zweifeln, ihre Entscheidungen total nachvollziehen. Auch ihre Schwäche für Daemon verstehe ich mehr als nur ein bisschen. Ich finde diese Näckereien zwischen den beiden so witzig und ich saß wirklich sehr oft schmunzelnd vor meinem Buch. 

Zu dem Schreibstil von Frau Armentrout brauche ich eigentlich nichts weiter sagen, oder? Es ist eben meine Queen! Sie kann Dinge beschreiben, ich kann sie mir vorstellen. 



                                                       Mein Fazit:                                                     


Ein tolles Buch, für alle die auf Fantasy, aber vor allem auf Bad - Boys stehen! Ich ziehe einen halben Stern ab, weil es sich am Anfang wirklich gezogen hat. Somit gibt es von mir für diese unglaublich tolle Geschichte 🌸🌸🌸🌸 (4,5 / 5 Blumen) Eine große Buchempfehlung von mir!

Kommentare:

  1. Ich würde auch gerne mal das Buch lesen, weil ich bisher noch kein Buch von der Autorin hatte :D Aber ich weiß nicht ob ich die Reihe oder zuerst Dämonentochter etc :D

    https://snowyy13.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich rate dir wirklich diese Reihe zu beginnen! Welche ich aber auch total liebe, ist die Wait for you - Reihe :)

    AntwortenLöschen